Unser Leistungsspektrum

 

- Prüfung der elektrischen Sicherheit von medizintechnischen Geräten

  nach DIN EN 62353 bzw. IEC 60601-1

 

- Prüfung der elektrischen Sicherheit von elektrischen Betriebsmitteln

  nach DIN VDE 0701-0702 und DGUV 3

 

- Prüfung der elektrischen Leitungen, Steckdosen, FI-Schutzschaltern

  nach DIN VDE 0701-0702 und DGUV 3

 

- Zustandsprüfungen von Röntgenbildbetrachtungsgeräten

  nach DIN 6856-2

 

- Überprüfung von Handlasern mit einer Ausgangsleistung bis 100 mW

  nach EN 60601-2-22

 

- Sicherheitstechnische Kontrollen STK an aktiven Medizinprodukten

  nach §11 MPBetreibV

 

- Erstellung und Führung von Medizinproduktebüchern

  nach §12 MPBetreibV

 

- Erstellung und Führung von Bestandsverzeichnissen

  nach §13 MPBetreibV

 

- Messtechnische Kontrolle MTK an nichtinvasiven Blutdruckmessgeräten

  nach §14 MPBetreibV

 

- Beratung in medizintechnischen Fragestellungen


- Erstellung von medizintechnischen Gutachten


- Medizintechnische Schulungen/Seminare/Vorträge

 

 

                                            MPBetreibV= Medizin Produkte Betreiberverordnung

Hier finden Sie uns

 

INGENIEURBÜRO FÜR

MEDIZINTECHNIK

Dr. Thomas Lekscha

Flutstraße 145

D-26388 Wilhelmshaven

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Telefon: (04421) 42409

oder schreiben Sie uns eine Nachricht unter Kontakt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro für Medizintechnik